Topher goes Burma

Mein hochgeschätzter Arbeitskollege und Weltenbummler

Chris ‚Topher‘ Bär

IMG 1445

(der da)

wird Im Herbst 2007 auf eine Reise quer durch Asien aufbrechen und das ganze mit seiner nagelneuen Leica M8 (Programmierer verdienen eindeutig zuviel 😉 dokumentieren und in seinem Blog kommentieren.

Nicht, dass er zu meinem Blog viel beigetragen hätte (wobei alle Haikus hier von ihm sind; alle Beide) aber er wird mir fehlen; Wem sonst kann ich die Gefahren eines burmesischen Gefängnisses vor Augen führen oder Tipps für eine majestätsbeleidigungsfreie Durchquerung Thailands geben.

[Update 27.09.2007]

Als ich obigen Text schrieb, war die Situation in Burma noch ruhig und nichts deutete auf die jetzige Eskalation hin.

Obwohl ich im allgemeinen nicht dazu neige, einmal geschriebene Beiträge zu verändern (Updates sind was anderes), bin ich bei diesem hier am grübeln, ob ich es nicht doch tun sollte.

2 Gedanken zu „Topher goes Burma“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.