Zahl des Tages: 4’800

Rund 4’800 Baden-Württemberger sind im Jahr 2007 dem Ruf des Geldes, der Alpen und der besseren Arbeitsbedingungen erlegen und in die Schweiz ausgewandert.

Wenn man sich die Nettoquoten anschaut, die man dort erreicht, eigentlich nicht so verwunderlich. Nach dem Kapital verlassen auch die Arbeitnehmer das Land.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.