Zahl des Tages: 2,44

Bei 2,44 EUR lag laut Aussagen des Deutschen Weininstituts der durchschnittliche Preis für einen Liter Wein. Ich bin weit davon entfernt ein Weinkenner zu sein (die folgenden Kommentare werden das alle bestätigen und mir sogar grobe Unkenntnis andichten wollen), aber dieser Preis scheint mir schon sehr niedrig.

5 Gedanken zu „Zahl des Tages: 2,44“

  1. wie Du siehst will Dich keiner blosstellen 🙂
    bezieht sich der Preis auch auf Wein welcher für die Herstellung von Rotweinessig benutzt wird (werden kann) 🙂
    und das was Du trinkst ist nicht „Wein“, sondern süsser Traubensaft mit ein bischen Alkohol 🙂

  2. wie Du siehst will Dich keiner blosstellen

    Nein, es liest bloss keiner mehr mit, wenn Du mal in Urlaub bist 🙂

    bezieht sich der Preis auch auf Wein welcher für die Herstellung von Rotweinessig benutzt wird (werden kann)

    Also das, was Du so trinkst?

    und das was Du trinkst ist nicht “Wein”, sondern süsser Traubensaft mit ein bischen Alkohol

    Nein, ich trinke badischen Wein, der von der Sonne verwöhnt wurde. Man muss nicht aus jedem Zuckermolekül 2 Alkoholmoleküle machen.

  3. wie kann ich Dich den kommentieren so wie Du mich ?
    (nein, ich meine nicht wie ich Deine Eloquenz erreichen kann, ich meine: technisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.