Zahl des Tages: 142’900’000’000

Annähernd 143 Milliarden EUR haben die Deutschen im Jahr 2007 für Bildung ausgegeben, das sind 6,2% des BIP.

Das lag schon mal höher und liegt in anderen Teilen der Welt auch deutlich über diesem Wert.

Viel hilft zwar nicht immer viel (was man alleine daran merkt, dass die Pro-Kopf-Ausgaben für Schüler in Bremen am höchsten liegen), aber das Gegenteil ist eben auch nicht richtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.