steigerungsfähig

Eben habe ich mir die Ergebnisse der FDP in Horgenzell bei den letzten Kreistagswahlen in meiner Gemeinde/Ortschaft angeschaut.

Horgenzell 120 Stimmen = 0,99%
Kappel      23 Stimmen = 1,13%

Zuversichtlich stimmt mich die damals geringe Wahlbeteiligung von 57,12%.

7 Gedanken zu „steigerungsfähig“

  1. Sischer dat! Aber ich bin neutral, unterstehe dem Gleichheitsgrundsatz (muss daher alle Parteien und Wählervereinigungen berücksichtigen) und bin nicht käuflich (Schokolade zählt nicht). Außerdem will ich im Impressum nicht erwähnt werden. 😉

  2. @Klugscheisser: Bist Du nicht in der Lage seinen Namen auf der Wahlliste zu ändern damit nicht der Eindruck erweckt wird wer er ist ?
    Ich könnte mir vorstellen das mit der Änderung des Nachnamens von Ritter in z.B. „dunkleFarbe“ alle Bezugspunkte getilgt werden 🙂

  3. @Ich: Das werde ich nicht tun, dann bestünde ja die Möglichkeit, dass er gewählt wird und mich später auch noch beruflich kontrolliert. Es reicht, wenn er bei Euch sein Unwesen treibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.