Bitte zu Ende denken Herr Steinbrück

vom Ansatz her ist Ihre Aussage

Allerdings warnte er vor einer „Krise unserer gesellschaftlichen Verfassung und auch politischen Ordnung“ als Folge der Finanzkrise. Diese Möglichkeit sollte man nicht unterschätzen“. Viele im Land fragten, wer die Zeche zahle. Geld fließe nicht den Opfern zu, sondern den Verursachern der Probleme.

Die Frage, warum das Geld zu den Verursachern fliesst, lassen Sie dummerweise unbeantwortet. Wer pumpt denn einfach mal Milliarden in die Banken, weil das alles so „alternativlos“ ist?

In diesem Zusammenhang ganz nett zu lesen ist die Replik auf dem Blog der FDP-Bundestagsfraktion auf die Wahlplakate der SPD.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.