zurück

nach 3 Wochen Kuraufenthalt sind wir wieder wohlbehalten in Oberschwaben angekommen.

Nachdem „allein unter Frauen“ als Buchtitel leider wegfällt, weil es schon einen gleichnamigen Film gibt, werde ich vermutlich ausweichen auf:

Allein unter Müttern

Lektionen in Toleranz, Demut und Trinkfestigkeit

kur6

[Update]

das sind nicht meine Flaschen in dem Eimer, nur falls jemand auf den Gedanken kommen sollte.

[/Update]

np: Thin Lizzy – the boys are back in town

8 Gedanken zu „zurück“

  1. jeder nur einen becher ….??? :-)))

    sieh zu das du die hufe schwingst und deine letzten 3 wochen endlich zu buche bringst. ich bin schon so neugierig was in der letzten woche noch alles passiert ist. und tu mir einen gefallen, mach‘ was aus dem ding, das wird ein bestseller!!! und wenn ich dafür sorgen muß.

  2. Glückwunsch Markus,
    innerhalb von 3 Wochen die Leserschaft Deines Blogs um den Faktor 3 erhöht !
    Kommst Du Montags mit zitternden Händen hier an ? (für den Notfall haben wir immer noch genügend Alk im Kühlschrank, zum Beispiel lecker Rosè-Wein von 2005. Der perlt wie ein Prosecco …..)

  3. ich habe mir extra Plastikbecher mitgebracht und bei Aldi geschaut, ob es da auch Asti gibt. Es gibt. Aber ich habe nach 2 Tagen zuhause noch keine Entzugserscheinungen gespürt, ich denke ich stehe das durch.

  4. Danke und schönes WE! Hab ein wenig Stess. Ornung zu Hause schaffen,arbeiten u. Schuleinführung.Ich glaub, danach brauch ich ne´ Kur ; )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.