Zahl des Tages: 2

Um 2 EUR pro Tag soll der Wehrsold von Wehrpflichtigen, Zivildienstleistenden und Wehrübenden pro Tag steigen, für den untersten Dienstgrad stellt das immerhin eine Erhöhung um 27% dar. Allerdings auch für einen Zeitraum von 9 Jahren in denen es unter anderem die Euro-Einführung und eine 3%-ige Mehrwertsteuererhöhung gab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.