Meine erste Einsendearbeit ist fertig

es ging ums BGB und unter anderem um die spannende Frage, ob man es sich zurechnen lassen muss, dass die Ehefrau eine Bestellpostkarte für ein Motorradheftabo aus dem Mülleimer fischt und wegschickt.
Ich war der Meinung nein, was allerdings vor allem daran liegen könnte, dass ich eine Ehefrau und keinen Motorradheftverlag habe 🙂

Ein Gedanke zu „Meine erste Einsendearbeit ist fertig“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.