Die neue Elster kommt geflogen

Ab dem 16. Januar kann man sich bei ELSTER ElsterFormular – das Steuerprogramm der Finanzverwaltung herunterladen. ElsterFormular unterstützt neben der Einkommensteuererklärung auch:

  • die Umsatzsteuererklärung,
  • die Gewerbesteuererklärung,
  • die Umsatzsteuer-Voranmeldung,
  • die Lohnsteuer-Anmeldung.

Elster steht für Elektronische Steuererklärung und nicht etwa als Synonym für den Vogel, über den bspw. Wikipedia schreibt:

Ihren Beinamen „diebisch“ tragen die schönen Vögel völlig zu Unrecht. Zwar hält sich hartnäckig das Gerücht, Elstern würden gerne glänzende Gegenstände stibitzen und in ihre Nester tragen (wie auch in Rossinis Oper «La gazza ladra» – «Die diebische Elster» (1817)), bei einer Untersuchung von über 500 Elsternestern in der Nähe öffentlicher Parks fand man aber in keinem einzigen glänzende Gegenstände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.