Ehrlich oder dämlich?

Bei heise zu lesen:

AOL (will) erst einmal in zehn deutschen Städten DSL-Anschlüsse mit einer Bandbreite von 16 MBit/s anbieten.
[..] Auch erhoffe man sich, mit höherer Bandbreite auch mehr Werbung auf den AOL-Portalen schalten zu können.

Genau, ich kaufe mir einen grösseren Briefkasten, damit mir der Briefkastenhersteller dann mehr Werbung einwerfen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.